Anfahrtsmöglichkeiten zum ZENIT

Anfahrt mit dem PKW

Aus östlicher oder westlicher Richtung kommend fahren Sie über die Autobahn A2. Nehmen Sie die Abfahrt Magdeburg Zentrum und fahren Sie auf dem Magdeburger Ring (B189) nach Süden in Richtung Halle/Halberstadt.

Verlassen Sie den Magdeburger Ring an der Abfahrt Lemsdorfer Weg.

Aus nördlicher Richtung kommend fahren Sie über die Bundesstraße B189, die in den Magdeburger Ring mündet. Sie fahren nach Süden in Richtung Halle/Halberstadt.

Verlassen Sie den Magdeburger Ring an der Abfahrt Lemsdorfer Weg.

Aus südlicher Richtung fahren Sie über die Autobahn A14. Nehmen Sie die Abfahrt Magdeburg-Sudenburg und fahren Sie auf dem Magdeburger Ring nach Norden in Richtung Hannover/Berlin.

Verlassen Sie den Magdeburger Ring an der Abfahrt Leipziger Straße.

Kommen Sie über die Bundesstraße B71, fahren Sie auf der Salbker Chaussee auf den Magdeburger Ring nach Norden in Richtung Hannover/Berlin auf und verlassen ihn an der Abfahrt Leipziger Straße.

 

Folgen Sie der Ausschilderung zum Universitätsklinikum. Nach der Einfahrt vom Fermerslebener Weg auf das Areal des Universitätsklinikums fahren Sie einfach nur geradeaus. Das Zenit-Gebäude ist bereits von der Einfahrt aus zu sehen.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Netzplan_Ausschnitt_2

Magdeburg lässt sich bequem mit der Deutschen Bahn erreichen. (Fahrplaninformation auf bahn.de)

Fahren Sie mit dem Bus von Magdeburg ZOB oder mit der Tram von Magdeburg Verkehrsbetriebe, jeweils bis zur Haltestelle Universitätsklinikum. (Fahrplaninformationen auf insa.de)

Liniennetzpläne und aktuelle Informationen zu den Öffentlichen Verkehrsmitteln in Magdeburger finden sie hier:  Magdeburger Verkehrsbetriebe

Betreten Sie das Universitätsklinikum durch den Haupteingang und folgen Sie der Straße, bis Sie nach etwa 300m auf der linken Straßenseite das Zenit-Gebäude (Haus 65)